Umweltentwicklung
durch Neuordnung im ländlichen Raum

Die Probleme des ländlichen Raumes sind heute sehr vielschichtig. Schlagwortartig seien genannt :

Zur großräumigen, dauerhaften und integralen Lösung der Probleme und zur sinnvollen Nutzungsentflechtung der verschiedenen Planungen und Interessen bietet sich auch heute die Flurbereinigung als ein neutrales und unabhängiges Bodenordnungsinstrument an.

Das Instrument

Die Flurbereinigung ist dynamisch und flexibel. Bedarfsgerechte Verfahrensarten ermöglichen es, einfach, schnell und wirtschaftlich eine umweltgerechte Neugestaltung des ländlichen Grundbesitzes unter der intensiven Mitarbeit der Eigentümer, der Gemeinden, der landwirtschaftlichen Berufsvertretung, der Träger öffentlicher Belange und der Naturschutzverbände durchzuführen.

nach oben

Die Aufgabe

Die moderne umweltorientierte Flurbereinigung

Deswegen fordert der BTB :

nach oben